Die allseits gefeierte Basketball-Simulation von 2k Games geht auch in diesem Jahr mit einem neuen Ableger an den Start. Mit „NBA 2K19“ dürfen sich alle Fans des US-Sports einmal mehr auf unzählige Spielstunden freuen. Die Macher legen hierbei auch nach 20 Jahren die ohnehin schon hohe Messlatte erneut ein Stück höher, um den virtuellen Sport dem realen Basketball sowie seiner packenden Kultur wieder einen Schritt näher zu bringen.

Etwa mit coolen Spielmodi wie dem „Running the Neighborhood“, zu dem es jetzt einen coolen Trailer gibt. In diesem Clip gehen 2K Games näher auf den Karrieremodus ein, der sich laut dem Publisher von denen aus anderen Games erheblich unterscheidet. „Running the Neighborhood“ kombiniert nämlich die besten Elemente aus Pro-Am und MyPark.

Auch der bei Fans sehr beliebte MyCareer-Modus ist in dem neuen Modus implementiert, in dem Spieler sich eine Shared World erschaffen können, wo sie soziale Kontakte pflegen, das Game erkunden oder gegen andere Spieler antreten können. Somit bietet der „Running the Neighborhood“ ein Rundum-Sorglos-Paket für den Spielspaß außerhalb der regulären Matches auf dem Feld. Der Modus soll es ermöglichen, dass man „NBA 2K19“ auf seine eigene Art erleben kann.

Ja, da kommt Stimmung auf. Die Neuerungen zeigen einmal mehr, wieso „NBA 2K19“ auch in Zukunft auf dem virtuellen Basketball-Thron Platz nehmen wird. Die Standard-Edition der Basketball-Simulation wird ab dem 11. September 2018 erhältlich sein. Außerdem gibt es die 20th Anniversary Edition, die bereits ab dem 7. September 2018 beim Händler eures Vertrauens stehen wird.