Die Achtziger haben uns – neben vielen Weiteren – zwei Popkulturphänomene eingebracht, die seitdem, zumindest in Japan, irgendwie immer zusammengehören. Das eine ist der Heavy Metal, der in dieser Zeit seine absolute Hochzeit feierte. Das andere Phänomen sind Videospiele – die sind in der heutigen Zeit noch gesellschaftsfähiger geworden als harte Musik.

Jemand, der beides in schöner Regelmäßigkeit vereint, ist der Musiker Family Jules, der seine Medleys auf YouTube unter die Leute bringt. In dieser Verbeugung widmet er sich eher Klassikern aus den Neunzigern und späten Neunzigern, genauer gesagt: Titeln aus der N64- und Playstation/PS-2-Ära. Darunter illustre Granaten wie Mario 64 oder Metal Gear 2.

Wer diese Klassiker selbst gespielt hat, dürfte an den Speedmetal-Variationen des Musikers seine helle Freude haben.