Ihr wart dieses Jahr im Kino, habt den neuen Mad Max abgefeiert wie blöde und redet seitdem von keinem anderen Streifen mehr? Dann haben wir sehr gute Neuigkeiten für euch: Bis zum September ist es nicht mehr weit hin. Dann, genauer gesagt am 01.09.2015, erscheint mit Mad Max ein Open-World-Spiel für PS4, Xbox One und den PC.

Das hat zwar offiziell nichts mit dem Kinofilm zu tun, liefert euch aber mehr aus dem irrsinnigen Postapokalypse-Universum der Rockatansky-Reihe. Will heißen: Mehr Max, mehr Warboys, mehr V8-Sound, mehr Staub, mehr satte Blechschlachten, mehr verrückte Gestalten, mehr … von allem. Die Vollbedienung Endzeit eben. Ob das Spiel den Anforderungen kinogestählter Wasteland-Veteranen genügen kann, muss sich zwar noch beweisen, aber wir finden: Der aktuelle Trailer mit dem schönen Namen „Stronghold“ (sprich: Festung) macht schon mal wirklich Lust auf mehr!