Bundesliga Manager Hattrick Gameplay – Ach ja, die guten alten Fußball-Manager-Spiele. Wer erinnert sich da als Fan des Ballsports nicht an den „Bundesliga Manager Hattrick“, der 1994 jeden Genrefreund am PC oder dem Amiga unzählige schlaflose Nächte einbrachte. Dieses Kultspiel gehörte zur legendären Fußballmanager-Simulations-Serie aus dem Hause Software 2000 und zog unzählige Manager vor den Bildschirm.

Bereits der Vorgänger „Bundesliga Manager Professional“ begeisterte seine Fans, die ihren Lieblingsverein managten. So war auch der „Bundesliga Manager Hattrick“ dafür verantwortlich, dass die Reihe zu den bekanntesten und erfolgreichsten Vertretern dieses Genres in Deutschland wurde. Während man in diesem Teil wie zuvor weiterhin seine Vereine leiten konnte, gab es aber auch ein neues Feature.

So konnte man hier auch die Geschicke einer Nationalmannschaft lenken. Ebenefalls neu war auch, dass man in „Bundesliga Manager Hattrick“ erstmals nicht mehr in der untersten Liga starten musste, um sich von da in die Erste Liga hochzuarbeiten. Man konnte auch direkt in Liga eins beginnen. Durch viele weitere neue Features gelang es dieser Manager-Simulation, so tief wie nie ins Management eines Vereins einzutauchen.

Es ist also kein Wunder, dass „Bundesliga Manager Hattrick“ unter den Fans zu den besten Teilen der Serie zählt. Außerdem war dieser Teil aufgrund seines Tiefgangs wegweisend für die nachfolgenden Fußballmanager-Simulationen. Genau deshalb gibt es von uns für den „Bundesliga Manager Hattrick“ auch einen Platz in unserer Reihe mit legendären Games von damals!