Landwirtschaft-Simulator 22: Trailer zum Agrar-Spiel-Highlight – Für Fans des zünftigen Bauernlebens im Videospielformat ist einmal eines der Jahreshighlights schlechthin erschienen: Denn der „Landwirtschaft-Simulator 22“ ist ab jetzt verfügbar. Traktor, Mähdrescher und anderes schweres Gerät harren neben jeder Menge Hof- und Huftiere eurer Aufmerksamkeit. Zur Veröffentlichung des potenziellen Highlights ist auch ein Trailer erschienen.

Diesen findet ihr im Anschluss. Damit beginnt die neue Erntezeit sowohl auf dem PC als auch auf den Konsolen. Entwickler und Publisher GIANTS Software hat mit dem „Landwirtschaft-Simulator 22“ seine bis dato umfangreichste Agrarsimulation auf den Markt gebracht, wie man selbst beim Unternehmen betont.

Auf die Fangemeinde warten zahlreiche neue Features und Möglichkeiten:

So könnt ihr dank neuer Produktionsketten landwirtschaftliche Imperien aus dem Boden stampfen und Mithilfe des Crossplays den Mehrspielermodus gemeinsam mit Freundinnen und Freunden auf anderen Geräten genießen. Für die entspannende Land- und Feldarbeit stehen satte 400 Maschinen und Werkzeuge zur Verfügung, darunter Kategorien, die in den Vorgängerspielen noch nicht dadabei waren. 100 echte internationale Marken warten auf ihren Einsatz.

Jahreszeiten-Zyklen beeinflussen eure Produktionsketten, Kulturpflanzen wie Weintrauben, Oliven und Sorghum wurden eurem Portfolio der Erzeugnisse hinzugefügt. Der „Landwirtschaft-Simulator 22“ soll mit einem stark verbesserten Baumenü sowie einem ebenfalls überarbeiteten Charaktereditor und neuem Sounddesign für noch mehr Lebensnähe sorgen, auch Grafik und Engine wurden erweitert. Das Spiel unterstützt zudem offiziell Mods.

Wer Lust bekommen hat, darf zuschlagen: Der „Landwirtschaft-Simulator 22“ ist ab jetzt erhältlich für PC, Mac, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und Stadia.