Bud Spencer und Terence Hill – was hat dieses Duo seiner treuen Fangemeinde schon Freude bereitet. Ungezählte Stunden unserer Kindheit und auch noch bis ins hohe Erwachsenenalter verfolgen wir die Abenteuer dieser schlagkräftigen Kumpane, egal ob sie als Cowboys, Himmelhunde oder Miami Cops unterwegs sind. Ein Leben lang. Was könnte es Schöneres geben?

Nicht viel – außer vielleicht einmal selbst in die Haut des prügelfesten Duos zu schlüpfen. Wenn das nur möglich wäre … Doch verzagt nicht! Denn das geht jetzt. Anlässlich eines sogenannten „GameJams“, (also im Prinzip eine Art Messe für Spieleentwickler, bei der innerhalb eines vorgegebenen Zeitrahmens ein Videospiel aus der Taufe gehoben werden muss), der unter dem Oberthema „Spaghettiwestern“ stand, wurden findige Videospielentwickler tätig, um uns diesen Traum zu erfüllen.

Ihr Beitrag ist eine Hommage an den Klassiker 'Die rechte und die linke Hand des Teufels': Schiaffi&Fagilo heißt das Spiel, das an frühe sogenannte „Brawler“/Straßenprügler wie Final Fight, Streets of Rage oder Golden Axe erinnert. Dabei schlüpft man wahlweise in die Haut von Spencer oder Hill und verpasst allerlei üblem Gesindel und stotternden Viehtreibern eine ordentliche Kauleistenmassage.

Das Beste daran ist: Die kleine Spieldemo versteht sich als Hommage und kann daher hier runtergeladen werden. Für Windows oder Mac. Und vor allem: Für lau! Damit jeder mal „der Landvogt“ sein kann. Eine deutsche Übersetzung des Spiels ist im Übrigen bereits in Arbeit. Mann.tv wünscht frohes Backenfutter!

Hier geht's zum Spieldownload:LINK