Der Hype um das gefeierte Open-World-Actionspiel ebbt auch eineinhalb Jahre nach seiner Veröffentlichung am 17. September 2013 nicht ab. Jetzt wird zum nächsten Schlag ausgeholt, nämlich mit der langersehnten PC-Version. Und die hat es vor allem optisch in sich! Wie geil der „GTA V“-Spaß auf dem Rechner ausschaut, könnt ihr euch im Trailer dazu ansehen! Dieser zeigt beeindruckend, was für eine Grafikpracht mit 60 Bildern pro Sekunde herausgeholt wurde.

Grafikfanatiker dürften da nicht mehr viel zu meckern haben, kann sich das Game auf PC locker mit den Next-Gen-Versionen von Grand Theft Auto V anlegen. Am 14. April rauscht die Version für den Rechenknecht in den Handel. Es wird ganz sicher durch die visuellen und technischen Verbesserungen ein grandioses Spielerlebnis in Los Santos und Blaine County. Hier der Trailer für alle Maus- und Tastatur-bewaffneten Zocker: