Für viele Zocker hat sich das Videospielen längst vom einsamen Hobby zu einer sozialen Erfahrung hin entwickelt. Nicht alle mögen Mehrspieler-Titel, aber jene, die es tun, spielen gerne zusammen, vernetzen sich, schließen Freundschaften und erleben alles gemeinsam. Doch immer mehr Systeme auf dem Markt, immer mehr unterschiedliche Spielbibliotheken auf Konsole und PC buhlen um Aufmerksamkeit. Gibt es dafür keine Lösung?

Der PC-Spiel-Vertrieb der „Witcher“-Macher Cd Project, „GOG“, möchte genau hier mit seiner neuen Plattform „GOG Galaxy 2“ ansetzen. Denn das neue „GOG Galaxy 2“ soll verschiedene Bibliotheken zu einer einzigen verbinden. Systemübergreifend und unter Beibehaltung aller eurer Freundeslisten verschiedener Plattformen. Alles an einem Ort versammelt. Ein revolutionäres Konzept, nach dem viele Spieler schon länger verlangen.

Erfolge vergleichen

Sie möchten gerne auch dann mit ihren Freunden chatten, während sie selbst auf dem PC und ihre Kumpels auf der PlayStation 4 spielen. Sie möchten ihre Erfolge bei „Assassin’s Creed Odyssey“ oder „Rage 2“ bei ihrer PC-Version mit den Xbox-Achievements in ihrem Freundeskreis vergleichen. All das und viel mehr soll „GOG Galaxy 2“ erreichen. Was immer an Spielen mit der Plattform verknüpft wird, wird in eine einzelne Bibliothek integriert.

Zugleich könnt ihr dort jederzeit sehen, welcher eurer Freunde auf welcher Plattform aktiv ist bzw. gerade on- oder offline. Ganz wichtig dabei: das Thema Datenschutz. „GOG“ betont, dass diese nicht mit Dritten geteilt werden. Man spricht vielmehr von einer „Alles-in-einem-Lösung für den Gamer von heute“.

Beta-Anmeldung möglich

„Als Gamer müssen wir mehrere Clients nutzen, um all unsere Spiele zu spielen und bei unseren Freunden auf dem Laufenden zu bleiben“, kommentiert Piotr Karwowski, Geschäftsführer von GOG. „Wir finden, Gamer verdienen ein besseres Erlebnis und mit dem Gedanken im Kopf haben wir unseren Client GOG GALAXY neu erdacht. GOG GALAXY 2.0 wurde für alle Gamer entwickelt und ist nicht nur für GOG.COM-Nutzer gedacht, sondern alle PC- und Konsolenspieler.“

Die Anmeldung für die Beta-Phase von „GOG Galaxy 2“ findet ihr hier.