Global Masters – The eSport Celebration: Das eSport-Festival schickt sich im Sommer 2020 an, Gelsenkirchen zum Mekka der Gaming-Szene zu machen. Die Veltins-Arena soll dabei zum Wallfahrtsort für einen einzigartigen Mix aus eSport, Gaming, Entertainment und Musik werden. Bereits im November können Tickets vorbestellt werden.

Am 15. November 2019 startet der Vorverkauf für Global Masters – The eSport Celebration über „myticket.de“. Das weltgrößte Festival für eSport findet vom 17.–19. Juli 2020 in der Ruhrmetropole statt. Hier werden nicht nur internationale Profi-Clans in Spielen wie „Counter-Strike: Global Offensive“, „PUBG“ oder „Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege“ gegeneinander antreten – das Wort Festival kommt nicht von ungefähr:

Verschiedene Areas locken mit unterschiedlichen Themenbereichen und fünf internationale, noch nicht enthüllte Music-Acts sorgen für die passende Untermalung und echten Festival-Charakter. Bekannt ist: Star-DJ Robin Schulz wird die offizielle Global-Masters-Hymne produzieren.

Über 60.000 Sitzplätze hat die Veltins-Arena, von denen aus Zuschauer den packenden Multiplayer-Kämpfen und Auftritten beiwohnen können.

Für Besucher ab 18 Jahren wird in der benachbarten Emscher-Lippe-Halle mit einer Kapazität von 4.000 Zuschauern ein eigener 18+-Ausstellerbereich angeboten, dort werden die Turniere mit der entsprechenden Altersfreigabe wie „Tom Clancy’s Rainbow Six: Siege“ ausgetragen. Zudem wartet das Festival mit einem umfangreichen Rahmenprogramm auf:

Auf Parkdeck P7 werden Anspielstationen der neuesten und beliebtesten Multiplayer-Titel aufgestellt, die ebenfalls dort gelegene Clan-Area erlaubt den Fans Kontakt zu den Zocker-Stars. Hier können sie sich auch selbst im Schlagabtausch versuchen und dabei vielleicht den Grundstein für eine lukrative Karriere als Profi-Gamer legen. Auch die „7. ADAC SimRacing Expo“ wird Bestandteil von Global Masters – The eSport Celebration sein.

Dieses international etablierte Event der Rennspiel-Szene wird 2020 erstmals in Serie an drei verschiedenen Orten in Deutschland ausgetragen.

In der Vergangenheit konnte es bereits tausende Zocker bzw. Motorsport-Simulationsfans als Besucher an den Nürburgring locken. Apropos Besucher: Solltet ihr auf der Suche nach einer günstigen Übernachtungsmöglichkeit sein, so wird auch dafür gesorgt sein:

Es wird eine separate Camping Area mit Shuttlebus-Anbindung auf dem GelsenTrabPark auf einer Fläche von 80.000 m² inklusive einer großen Entertainment Area geben, falls ihr gleich das ganze Wochenende auf dem Global Masters – The eSport Celebration bleiben wollt. Weitere Infos findet ihr HIER.