Monster-Gaming-Stuhl: Dieser „Skorpion“ macht Zocker-Träume wahr – Für Videospiel-Enthusiasten kommt es nicht nur auf die richtige Ausstattung in Sachen Controller, Keyboard oder selbstgebauten Gaming-PC bzw. starke Konsolen an, sondern auch auf das richtige Sitzmöbel. „Gaming Chairs“ erfreuen sich bei langen Zocksessions großer Beliebtheit. Manche Modelle sind dabei ausgefallen und mit jeder Menge Komfort ausgestattet. Den Vogel in dieser Hinsicht dürfte aber wohl dieser „Skorpion“ abschießen.

Was wie die Wiege in der Raumstation eines Superschurken aus einem Comic aussieht, nennt sich Cluvens IW-SK und ist ein Gaming-Setup, in dem ihr quasi schwerelos sitzt, eingebettet zwischen eurem „Schreibtisch“ und Stuhl in einer All-in-ONE-Lösung. Das System bietet Platz für einen 49-Zoll-Monitor oder drei Curved-Monitore à 27 Zoll. Im Cluvens IW-SK sind bereits HDMI/DP-Kabel vorverlegt, so dass die Monitore und die Hardware leicht angeklemmt werden können.

Auf der Webseite heißt es: „Das ist unser neues Modell für das Jahr 2020 in Form eines Skorpions. Komfortable Liegeposition bis zu 170 Grad.“ Sowohl Stuhl als auch Tisch können dabei über ein berührungsempfindliches Fernbedienungssystem gekippt werden, bis ihr euch auf eine Weise in eurem „Skorpion“ zurücklehnt, die nahezu schwerelos angenehm sein soll. Klar, dass so etwas seinen Preis hat:

1900 US-Dollar dürft ihr für den Cluvens IW-SK bezahlen – umgerechnet also 1605 Euro, plusminus ein paar zerquetschte. Einen entsprechenden Gaming-PC benötigt ihr dafür natürlich auch noch, respektive eine Playstation, Xbox oder Nintendos Switch und die entsprechenden Monitore.

Quelle: ladbible.com