Ein Jahr voller neuer Spiele, VR-Brillen, verbesserter Konsolen und für Nostalgiker gibt es das Nintendo-Mini. Zockerherz, was willst du mehr? Mehr Games natürlich – so wie in diesem Jahr neue Teile zu ‘Watch Dogs’, ‘Dishonored’, ‘Mafia’ und zur Freude aller Strategen ein neues ‘Civilization’. Hurra! Oder wie wäre es mit Granaten wie ‘Last Guardian’, ‘Battlefield 1’, ‘The Division’ und natürlich ein neues ‘FIFA’ für alle Couchkicker. Da wir in der MANN.TV-Redaktion auch ausnahmslos alle leidenschaftliche Gamer sind, haben wir heiß diskutiert und die besten Games 2016 gekürt. Das ging zwar nicht ganz ohne Reibereien, aber gerade bei unserem ersten Platz gab es so gar keine Diskussion! Seht ihr das genauso, oder welches sind eure Favoriten in diesem Jahr?

05. Total War: Warhammer

Wir könnten so viel Gutes über die Fusion der Strategiereihe mit dem „Warhammer“-Kosmos schreiben. Wobei das gar nicht nötig ist, denn ‘Total War: Warhammer’ ist ein riesiges Spielvergnügen für alle Taktikfüchse und Strategen, die gerne im Fantasy-Szenario in die Schlacht ziehen. Grafisch schaut das Game top aus – und noch wichtiger: Die Atmosphäre passt. Dazu das altbewährte, geniale Spielprinzip gepaart mit ein paar klugen Neuerungen und fertig ist der erneute Genrekönig. Ja, ein echter Kriegshammer, der seit Release in eine tolle „Warhammer“-Welt reißt!