Ein langgehegter Fan-Traum wird endlich wahr! Die Dritte Deutsche Bundesliga wird ein Teil von 'FIFA 18' werden – laut Informationen, die dem Fußball-Mag „kicker“ vorliegen, wird bereits mit dem kommenden Teil die lange übergangene Dritte Liga Einzug in den Kader der spielbaren Mannschaften der Fußballsimulation nehmen.

Fans des SpVgg Unterhaching, des Karlsruher SC und 18 anderer Vereine aus der dritthöchsten deutschen Spielklasse dürfen also schon bald ihre Lokalheroen über den virtuellen Rasen hetzen oder im Karrieremodus von 'FIFA 18' Stadionluft schnuppern. Offiziell besiegelt ist eine entsprechende Übereinkunft zwischen dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) und Publisher Electronic Arts (EA) auch bereits.

Laut „kicker“ ist alles, was nun noch fehlt, somit eine offizielle Bekanntgabe per Pressemitteilung – dann ist der Einzug der Drittligisten in die bekannte Fußball-Simulation perfekt. Ein langgehegter Traum vieler deutscher FIFA-Zocker wird damit endlich wahr, die gefühlt ewig darauf warten mussten, auch mit Drittliga-Vereinen in die Schlacht ums runde Leder zu ziehen. Entsprechende Fan-Votings liefern ein eindeutiges Bild, zuletzt hatten sich bei einer Abstimmung auf dem Portal „fifplay.com“ satte 220.000 Stimmen für eine Implementierung der Dritten Deutschen Bundesliga ausgesprochen.

Quelle: kicker.de