Gamescom-Zeit ist Videospiel-Trailer-Zeit. Doch das ändert nichts daran, dass ewige Regeln Bestand behalten. Auch für Gamer gilt: Das Runde muss ins Eckige! ‚FIFA 18‘ hat die Stollenschuhe geschnürt und schickt sich an, uns am 29. September wieder auf den virtuellen grünen Rasen zu entführen und ungezählte Stunden unserer Lebenszeit mit digitalem Fußball auszufüllen. Die Fußballsimulation kommt für die Messe mit einem brandneuen Trailer daher, den ihr weiter unten findet.

Der will euch die dramatischen Momente des Rasensports zeigen und eure Vorfreude auf das kommende Spektakel ‚FIFA 18‘ so richtig anheizen. Im Trailer zeigen Stars wie Griezmann, Neuer, Pogba oder Cristiano Ronaldo, dass auch ihre virtuellen Gegenstücke wissen, wie man Tore schießt. Dabei herrscht natürlich beste digitale Stadion-Atmosphäre – besonders die will der neue Teil auf ein höheres Niveau hieven, die überarbeitete Frostbite-Engine soll es möglich machen.

Mit optimierten Bewegungs- und Schussanimationen will ‚FIFA 18‘ auch abseits des Publikums glänzen, Kopfbälle und Tore sollen dramatischer ausfallen, eine neue Flankensteuerung das Spiel am Strafraum vielseitiger gestalten und besseres Anspielen erlauben. Ob diese Neuerungen gut umgesetzt wurden, werden Fans ab dem 29. September erleben, wenn ‚FIFA 18‘ für Playstation 4, Xbox One und den PC erscheint – bzw. in technisch schwachbrüstigeren Versionen auch für PS3, Xbox 360 und Nintendo Switch. Vorbesteller sollen dabei mit einem Vorabzugang von drei Tagen belohnt werden.