Mögt ihr FUT? Das steht mitnichten für Schweinkram, sondern für FIFA Ultimate Team. Falls eure Antwort „ja!“ lauten sollte, haben wir gute Neuigkeiten. Anlässlich der Gamescom gab man bei EA Sports bekannt, dass dieser Modus bei FIFA 16 nicht nur weiterhin enthalten bleibt, sondern um ein Feature erweitert wird.

Genauer gesagt, um einen weiteren Untermodus, der auf den schönen Namen FUT Draft hört. Dabei handelt es sich um eine besonders packende Variante, bei der vor allem eure Entscheidungen bei der Teamaufstellung von spielentscheidender Bedeutung sein werden. Aber damit nicht genug an Neuerungen: Turniere zur Saisonvorbereitung sowie intensiveres Spielertraining sind Features, die schon lange von der Community angefragt und in FIFA 16 umgesetzt wurden.

Beide werden nämlich im Spiel enthalten sein und sollen für eine authentischere Karriere sorgen – sowohl als Trainer als auch als Spieler. Der Trailer für die neue Saison stimmt euch schon mal mit schönen Bildern ein.