Darauf haben alle türkischen Fußballfans und auch Freunde der der Süper Lig sehnsüchtig gewartet. Nach Jahren der Abstinenz in der FIFA-Simulation kehrt die höchste türkische Spielklasse zurück! Mit dem kommenden FIFA 15, das am 25. September beim Händler eures Vertrauens stehen wird, kann somit auch virtuell wieder mit allen Fußballteams der anstehenden Süper Lig Saison 2014/2015 gespielt werden. Damit wird eben auch ein großer Wunsch etlicher Fans erfüllt, die seit FIFA 11 die Süper Lig aus Lizenzgründen missen mussten.

Nun werden, angefangen mit Titelverteidiger Fenerbahçe und den ständigen Titelanwärtern Galatasaray, Beşiktaş und Trabzonspor bis hin zu den Aufsteigern Başakşehir Spor Kulübü, Balikesirspor und Mersin İdmanyurdu alle 18 Clubs der höchsten türkischen Liga im Spiel enthalten sein. Zudem sind alle diese 18 Clubs auch in FIFA 15 Ultimate Team, dem beliebtesten Spielmodus in FIFA 15, enthalten.

Nuri Şahin, türkischer Nationalspieler in Diensten von Borussia Dortmund, äußert sich positiv zu den Neuigkeiten: „Die türkische Liga zählt aufgrund der Qualität und der enormen Fußballbegeisterung zu den faszinierendsten Ligen weltweit. Ich freue mich sehr für die vielen Fans, auch hierzulande, die nun endlich alle mit ihren türkischen Lieblingsclubs spielen können.“