Das lange Warten der Fans hat bald ein Ende, in wenigen Wochen erscheint die neue Mehrspieler-Auskopplung aus dem Endzeituniversum, „Fallout 76“. Gemeinsam mit anderen werdet ihr dann die Überreste des postnuklearen Ödlands durchqueren, eure Siedlungen errichten und gegen Mutanten und Strahlungs-Ghule kämpfen. Damit uns das Warten darauf nicht zu lang wird, wurde taufrisch das Intro des Spiels als Trailer freigegeben.

Interessant ist dabei, dass hier weder CGI- noch Realfilm-Sequenzen zum Einsatz kommen, sondern das gesamte Intro in der Spiel-Engine in Ingame-Grafik konzipiert wurde. Zudem offenbart der neue Trailer, dass bald eine Beta-Phase des Spiels beginnen wird – und dass Xbox-Zocker hier die Nase vorn haben werden. Denn bereits am 23. Oktober dürfen die Besitzer der Microsoft-Konsole „Fallout 76“ austesten.

PC- und Playstation-4-Besitzer können hingegen erst am 30. Oktober ausprobieren, wie sich der neue Titel spielt und dabei ihr Feedback abgeben, damit die Entwickler letzte Infos sammeln können. Um an der Beta teilnehmen zu können, müsst ihr das Spiel entweder bei Saturn, Amazon, Gamestop oder Bethesda direkt vorbestellen und dann hier euren Vorbesteller-Code eingeben.