Das Grusel-Abenteuer „Fade to Silence“ verfrachtet den Spieler in einen ewigen Winter, in dem nicht nur Kälte und Finsternis seine ewigen Feinde sind, sondern man sich gegen verdrehte Bestien zur Wehr setzen muss. Auf der Gamescom in Köln präsentierten die Entwickler von Black Forest Games einen nagelneuen Trailer zu ihrem Frost-Alptraum, den ihr im Anschluss an diese Kurzmitteilung findet. Viel Vergnügen – und zieht euch warm an!

Das Spiel ist bereits erhältlich – allerdings nur auf dem PC und in einer zwar spielbaren, aber noch unfertigen sogenannten Early-Access-Phase. Auf der Gamescom könnt ihr das Spiel im Falle eines Besuches in einer spielbaren Fassung bewundern. Bei „Fade to Silence“ handelt es sich um ein Open-World-Survivalspiel mit Horror-Elementen. Ein knallharter Kampf ums nackte Überlegen.

Der Tod in diesem Spiel ist endgültig – aber bestimmte Fähigkeiten und veränderte Werte werden dabei in euren nächsten Durchgang übernommen, wenn ihr eure begrenzten Leben verloren habt. Noch ist nicht gesichert, wann „Fade to Silence“ die Frühzugangsphase verlassen wird, um als finale Fassung veröffentlicht zu werden – und ob das Spiel auf anderen Plattformen als dem PC erscheinen wird.