„Evil Dead” oder auch bekannt als “Tanz der Teufel” gehört zu den beliebten und spaßigsten Splatter-Horrorfilmen unserer Zeit. Die Streifen von Regisseur Sam Raimi mit Bruce Campbell in der Hauptrolle besitzen heutzutage Kultstatus und werden immer noch so gefeiert wie früher. Kein Wunder das die Amazon Serie „Ash vs Evil Dead“, ebenfalls mit Campbell, so erfolgreich war. bald wird es aber auch für alle Gamer den „Tanz der Teufel“-Spaß geben.

So teaserte Bruce Campbell höchstpersönlich über Twitter das „Evil Dead“-Spiel an. Im Detail schreib er: „Hey, groovy gamers, this is a swell time to clarify some incorrect info that might be out there (including from me!): the upcoming Evil Dead video game is being developed for consoles and PC, not VR. Sorry for any confusion. Game on! #MyBoomstickIsTooBigForVR #EvilDeadTheGame.“

Auf deutsch zusammengefasst befindet sich das Game zur Zeit in der Entwicklung und wird für die Konsolen als auch PC erscheinen, aber kein Virtual Realitiy unterstützen. Campbell selbst wird zudem im Spiel zu sehen sein und Ash wohl auch seine Stimme leihen. Was einen im Detail in „Evil Dead“ erwarten oder in welchem Genre es sich bewegen wird, ist aktuell noch nicht bekannt. In der Serie musste sich Ash Williams jedenfalls mit haufenweise Untoten, genannt "Deadites", herumschlagen.

Das natürlich mit der obligatorischen Schrotflinte sowie der Kettensäge. Es könnte natürlich gut sein, dass das Game eben in diese Kerbe schlagen wird. Wir bleiben jedenfalls für euch dran und versorgen euch mit allen neuen Infos zum kommenden „Evil Dead“-Videospiel.

Quelle: unilad.co.uk