Elex II: Ankündigung und erster Trailer – PC-Rollenspieler erster Stunde verdanken ihm unzählige Stunden spitzenmäßiger Unterhaltung und unvergessliche Erlebnisse: Das deutsche Studio Piranha Bytes hob seinerzeit insbesondere mit den ersten beiden Teilen der ursprünglichen „Gothic“-Reihe RPG-Klassiker und Fanlieblinge aus der Taufe. Dann zementierten die Essener ihren Ruf mit der „Risen“-Trilogie, worauf „Elex“ folgte. Nun: Vorhang auf für den Trailer zu „Elex II“.

Am 15. Juni lüfteten das Studio und Publisher THQ Nordic „das wahrscheinlich bestgehütete Geheimnis der deutschen Gaming-Landschaft“, wie man selbstironisch schreibt: Piranha Bytes sind demnach bereits kräftig mit den Arbeiten an „Elex II“ beschäftigt. Erscheinen soll es für PC, PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One sowie die Xbox Series S/X.

Die Handlung?

Wir erinnern uns: Vorgänger „Elex“ verfrachtete uns auf den fernen Planeten Magalan. Der war nach einer Katastrophe schwer aus dem Gleichgewicht geraten – und mittendrin Held Jax, der sich Piranha-Bytes-typisch einer der Fraktionen anschließen durfte, die einander spinnefeind waren und entweder Technik verabscheuten oder diese vollkommen umarmten. Es hieß Science Fantasy: Mittelalter und Magie vs. Hightech.

Nun sind in der Handlung von „Elex II“ einige Jahre vergangen, Magalan hat ein bisschen Frieden kennenlernen dürfen. Die Fraktion der Berserker war im ersten „Elex“ noch mit Renaturierungsmaßnahmen beschäftigt – und hatte Erfolg: Der Planet ist grüner geworden, die Albs bilden keine Gefahr mehr und die Hybriden sind bezwungen.

Eigentlich könnte alles so schön sein …

Doch Jax wird sich einer neuen Bedrohung stellen müssen, um einmal mehr die Völker des Planeten hinter sich zu vereinen … Viel mehr ist über das kommende RPG und seine Handlung noch nicht bekannt. MANN.TV hält euch natürlich auf dem Laufenden, sobald wir mehr über „Elex II“ wissen – bis dahin viel Spaß mit dem Trailer. PC-Nutzer können sich „Elex II“ bereits auf die Steam-Wunschliste setzen.