Wohl nur wenige Spiele stehen so sehr für kompromisslose, stylische Action wie die „Devil May Cry“-Reihe. Mit „Devil May Cry 5“ kündigt sich ein neuer Ableger der Serie an. Anlässlich der diesjährigen Gamescom veröffentlichte man bei Publisher Capcom natürlich einen Trailer zu dem kommenden Spektakel, der nicht nur richtig cool und mit der üblichen Lässigkeit der Reihe geschnitten ist, sondern in dem es bereits an allen Ecken und Enden gewaltig kracht.

Der Trailer wartet mit massig Gameplay-Szenen auf, in denen Protagonist Nero mit allerlei dämonischem und unmenschlichem Gezücht den Boden aufwischt. Mit Schwert, Magie und diversen Schießprügeln zerpflückt Nero das Gelichter, das keineswegs immer handliches Format aufweist – der Trailer zu „Devil May Cry 5“ zeigt bereits einige Zwischenbosse und gewaltige Kolosse.

Auch ein Veröffentlichungstermin für „Devil May Cry 5“ wird in dem Trailer offenbart, sodass es dazu endlich etwas Definitives zu sagen gibt: Am 8. März 2019 soll das Spiel erscheinen. Bis dahin feilen die Entwickler fleißig an Feinheiten und verpassen dem Spiel den letzten Schliff, bevor es einmal mehr ans Exorzieren geht.