Fragt man die Fans von MMOs und Mehrspieler-Shootern, ob es ein Spiel gibt, das die Schnittmenge ihres Geschmacks trifft, gibt es in der Regel nur eine Antwort. Die lautet: 'Destiny'. Der Titel konnte sich in kürzester Zeit eine gewaltige Fangemeinde aufbauen und wird dank vieler Erweiterungen auch heute noch rege gespielt. Mit 'Destiny 2' zieht man im Hause Bungie bzw. Activision nach. Passend zur geplanten Veröffentlichung im Spätsommer ist jetzt der erste Gameplay-Trailer mit packenden Spielszenen erschienen.

Am 8. September ist es so weit, dann steht 'Destiny 2' in den physischen Laden- und virtuellen Download-Regalen. Auf Playstation 4, Xbox One und erstmals auch dem Windows-PC geht es dann wieder um Knarren und packende Feuergefechte, „Wächter“ genannte Spieler-Charaktere mit mächtigen Fähigkeiten und natürlich jede Menge Loot! Wie das Ganze sich in Bewegung darstellt, seht ihr im ersten Gameplay-Trailer, der schon jetzt erahnen lässt, dass die beliebten Zutaten des Vorgängers sinnvoll erweitert und aufgedreht wurden.

In der Handlung von 'Destiny 2' ist die Erde in echter Bedrängnis: Die Hüter stehen unter Zugzwang, als sich die Armee der Kabal erhebt und der letzten Stadt das Ende bringt. Der Turm, Heimat des Lichts, wird eingerissen, die Hüter und die wenigen Überlebenden müssen fliehen. Weil es immer noch ein bisschen dicker kommt, raubt Kabal-Oberschurke Ghaul den Hütern überdies noch ihre Fähigkeiten. Nun heißt es für die Hüter – und damit für die Spieler: Durch unser Sonnensystem reisen und sich neue Mächte aneignen, um den Kampf gegen die Dunkelheit einmal mehr aufzunehmen.