Lange war es still geworden um die Action-Adventures der „Darksiders“-Reihe mit ihrem einzigartigen Comic-Look. Nun bringt Publisher THQ Nordic mit „Darksiders III“ die Apokalyptischen Reiter zurück auf die Konsolen und PCs der abenteuerhungrigen Meute. Vor dem Erscheinen im Spätherbst dürften noch so einige Trailer erscheinen – so wie dieser hier, der auf den Namen „Force Hollow“ hört und die Antiheldin des Spiels im Einsatz zeigt.

Nachdem der erste Teil der Reihe den apokalyptischen Reiter War und Teil zwei seinen nicht minder martialischen Bruder Death in den Mittelpunkt stellte, darf nun eine Reiterin ran, die in den ersten beiden Spielen angerichtete Misere wieder zu reparieren – nicht weniger als ein Krieg zwischen Dämonen und Engeln, der die gesamte Menschheit ausgelöscht und unsere Erde verwüstet hat.

Fury nennt sich die reizbare Dame, die als agile Hexenmeisterin mit einer Kettenpeitsche vortrefflich umzugehen versteht. Sie macht sich an die undankbare Aufgabe, die Sieben Todsünden auszulöschen – und geht dabei ihren eigenen Weg, der sich von dem ihrer Brüder unterscheidet. „Darksiders III“ soll straighter und weniger ausladend als seine Vorgänger ausfallen und dafür mit Elementen angereichert sein, die an die „Dark Souls“-Spiele erinnern.

Ob da was dran ist, davon können wir uns am 27. November selbst überzeugen, denn dann erscheint das Spiel für PlayStation 4, Xbox One sowie den PC.