Lange war es still um „Darksiders 3“ – von einem kurzen Ankündigungsvideo im letzten Jahr einmal abgesehen. Die Fans waren schon dankbar genug, dass sie überhaupt eine Fortsetzung der apokalyptischen Action-Adventure-Reihe aus dem Darksiders-Universum erhalten würden, so schien es. Nun hat THQ Nordic überraschend eine baldige Veröffentlichung von „Darksiders 3“ angekündigt und offenbart auch verschiedene Editionen seines kommenden, potentiellen Krachers.

In „Darksiders 3“ schlüpfen wir in die Rolle des dritten apokalyptischen Reiters: Eine äußerst wütende Dame, die passenderweise Fury heißt und ihren Gegner mit einer rasiermesserscharfen Kettenpeitsche zusetzt – und über ein mächtiges magisches Repertoire verfügt. Ganz so wie ihre beiden Brüder War und Death in den Vorgängertiteln. Grafisch wurde das Ganze natürlich zeitgemäß aufgebohrt, sodass die ersten neuen Szenen aus „Darksiders 3“ sehr vielversprechend aussehen.

Erscheinen wird der Titel für PlayStation 4, Xbox One und den PC – und zwar bereits am 27. November dieses Jahres. Sowohl in einer Standard-Edition als auch als Collector’s Edition für 150 Euro sowie als Apocalypse Edition, die zwar ein beachtliches Loch von 400 Euro in eurer Barschaft hinterlassen wird, dafür aber randvoll mit Extras und Collectibles ist.