Mottet eure Elite-Ritterrüstung aus und poliert das Teil blitzblank. Schnappt euch euren Drachenreiterspeer oder euer Ultra-Großschwert. Packt ein paar Estus-Flakons ein. Es ist einmal mehr an der Zeit, ins Reich des Todes zu reisen. Denn am 12. April erklingt abermals der Lockruf der Finsternis auf PC, PS4 und Xbox One: Dark Souls 3 will, dass ihr nach Lothric kommt, und das Königreich der Asche um seine Geheimnisse erleichtert.

Eine weitere Chance für abgehärtete, furchtlose Kerle, dem digitalen Tod ins Auge zu blicken. Während uns in den kurzen Ruhepausen, in denen uns kein untotes Kroppzeug nach dem Leben trachtet, fiese Todesfallen aus der Rüstung hauen und uns ohne Umwege ins Grab befördern. Wieder und wieder und wieder und …

Die Vorfreude auf dieses Action-RPG-Meisterwerk für Masochisten ist gigantischer als die monströsen Bossgegner, die uns einmal mehr erwarten – und um noch ein paar Heldenseelen mehr im Kessel des Hypetrains zu verfeuern, wurde just ein neuer Trailer veröffentlicht, der die Gegner in ihrer ganzen verfaulten Pracht offenbart.

Gelobt sei die Sonne – Dark Souls 3 kommt!