Alle Jahre wieder buhlt die Call-of-Duty-Reihe um die Gunst der Spieler weltweit, wobei sich im Wechsel drei Entwicklerhäuser mit dem berühmten Namen und den damit verbundenen Traditionen austoben dürfen. Dieses Mal sind wieder die Mannen von Treyarch mit ihrer Black-Ops-Interpretation an der Reihe, und wie man dem offiziellen Storytrailer entnehmen kann, wird es echt finster.

Black Ops III spielt vierzig Jahre nach dem Vorgänger, im Jahre 2065. Die Wissenschaft und die Technologie, speziell im Bereich der Robotik, sind im Militärsektor mittlerweile derart weit vorangeschritten, dass die Menschen es mit der Angst zu tun bekommen. Globale Proteste sind die Folge und dem Versuch, weitere Entwicklungen zu stoppen, begegnen die Militärmächte mit technisch hochgezüchteten Supersoldaten. Wenig überraschend seid ihr einer davon, und wir haben auch jetzt schon so eine Ahnung, wie die Geschichte ausgehen wird.

Call of Duty: Black Ops III wird voraussichtlich am 6. November 2015 für PC, Playstation 3 und 4, sowie Xbox 360 und One erscheinen.