Nein, der folgende Clip zeigt nicht, wie es zur Mittagspause in der Mann.tv-Redaktion zugeht, aber so ähnlich! Denn diese … sagen wir mal recht „freie“ Interpretation des gefeierten Trailers zum neuen Kojima-Game 'Death Stranding' stammt von unseren geschätzten Kollegen der Gameswelt-Redaktion, und bestätigt unseren schon lange gehegten Verdacht, dass dort im Büro jeden Morgen auch der Wahnsinn einstempelt.

    
Die Jungs sind eben Zocker (und Biertrinker!) mit Leib und Seele, und das sieht man in dem Fan-Made-Video auch. Mit aller Inbrunst dem Thema verschrieben, will man dort ein Teil des Wunderwerkes Videospiel (und Bier) sein, selbst wenn es bedeutet, auch mal blankzuziehen! Denn was sind schon ein prächtiges Paar Arschbacken (und zig leere Dosen Bier) im Vergleich zur Zeitlosigkeit, die der Kunst seit jeher zu eigen ist?!

Na ja, und wenn man sich mal um einen direkten Vergleich bemüht, schneidet der Hintern unseres geschätzten Kollegen im Vergleich zu den Bäckchen eines digitalisierten Norman Reedus doch gar nicht so schlecht ab. Man darf schließlich auch nicht vergessen: Hier wurde nicht getrickst! Und nein, auch Photoshop kam nicht zur Anwendung! Dieser Arsch ist so echt, wie Gott ihn schuf! Und auch das Bier wurde auf ganz altmodische Art und Weise geleert!