Nachdem Ende 2013 Battlefield 4 in den Handel kam und einige Verbesserungen, aber auch fiese Bugs in die Battlefield-Serie brachte, war unklar, was EA als Nächstes machen würde. Fleißig wurde das Spiel geflickt und ebenso fleißig wurden herunterladbare Inhalte an den Mann gebracht. Für all diejenigen, die bisher noch nichts mit der Marke anfangen konnten, hat Electronic Arts ein besonderes Schmankerl parat: Battlefield 3 bis zum 2. Juni gratis auf Origin!

Richtig gelesen, wer sich einen Origin-Account erstellt oder bereits einen besitzt, der hat die Möglichkeit, noch bis zum 2. Juni den Onlinekracher völlig kostenfrei zu beziehen. Einen Haken gibt es an der Sache nicht, wie auf EAs „Auf’s Haus“-Seite beschrieben wird. Also, die Rechner angeworfen und den Download gestartet.

Die Frage ist nur, wer nach dem Release von Battlefield 4 noch Battlefield 3 spielt. Aber einige Server sollten sich definitiv finden lassen. Insbesondere deshalb, weil sicherlich viele Gamer, die zuvor nur auf der Call-of-Duty-Schiene gefahren sind, einmal einen Blick auf das effektreiche Online-Schlachtfeld werfen wollen.