Frisch von der Spielemesse Gamescom 2018 hat Ubisoft nun einen neuen Trailer zum kommenden Teil der Kult-Strategie-Reihe „Anno 1800“ veröffentlicht. Doch damit nicht genug, so wurde auch das Veröffentlichungsdatum bekanntgegeben. So wird man sein Imperium ab dem 26. Februar 2019 auf dem PC errichten können. Dieses Mal geht es ins 19. Jahrhundert, in die Zeit der Industrialisierung, Diplomatie und der Entdeckung. Der Gamescom-Trailer schickt euch passenderweise schon mal auf eine kurze Reise mit tollen Einblicken auf das neue „Anno 1800“.

Im neuen Strategen gründet ihr ein industrielles Imperium, das von Europa bis nach Südafrika reicht. Eine coole Sache ist, dass beliebte Funktionen aus 20 Jahren Anno-Spielgeschichte mit einem neuen innovativen Spielablauf vereint werden, inklusive Südafrika-Entdeckung und der Expeditionen-Funktion. Da das 19. Jahrhundert reich an technologischen Innovationen, Verschwörungen und ständig wechselnden Loyalitäten war, ist es der perfekte Rahmen für ein klassisches Anno-Spielerlebnis.

„Anno 1800“ soll euch etliche Möglichkeiten anbieten, eure Fähigkeiten als Herrscher zu beweisen. So erschafft man riesige Metropolen, plant effiziente Logistik-Netzwerke, besiedelt einen exotischen neuen Kontinent, startet globale Expeditionen und schlägt am Ende seine Gegner durch Diplomatie, Handel oder Kriegsführung. Ja genau das ist es, was man an der „Anno“-Reihe so liebt.

Hier wird man allem Anschein nach einmal mehr die volle Dosis Taktik und Strategie bekommen – mit unzähligen Nächten, in denen man sein Imperium errichtet. Der Mix aus Städtebau-Erlebnis mit einer story-basierten Kampagne, einem umfangreich anpassbaren Sandbox-Modus und den klassischen Anno-Mehrspieler-Erlebnissen wird dafür garantiert sorgen. Schaut euch nun den neuen Trailer an und lasst euch schon mal auf die Veröffentlichung 2019 deftig anfixen.