Dürfen wir vorstellen, der etwas andere WM-Song. Ein Underground-Titel zur Fußball-WM in Brasilien von dem Herrn – von einem Interpreten mit dem bekloppten Namen Bruno Breitklops.

Das Lied „BÄMM! BÄMM! Wir fahren zur WM!“ ist dabei so simpel wie genial – einfache Texte, Rocksound, Ohrwurmrefrain und letztendlich so herrlich mitten ins Gesicht. Da braucht man sich auch nichts vormachen. Für eine feuchtfröhliche WM-Party hat dieser musikalischer Beitrag definitiv das Zeug, ein echter Mitgrölhammer zu werden. Quasi die Männerversion eines WM-Songs!

Und zum Video – nun, einfach überdreht, trashig und überaus witzig. Mit Bier, Grill, Kicker, Deutschlandperücke und wundervollen Kampfansagen geht es rund im Garten der Fußballfreunde.