Fußballfans stehen immer hinter ihrem Verein und sind oft richtig kreativ. Gerade wenn man an die aufwendigen Choreografien im Stadion denkt. Eine richtig geniale Mortal-Kombat-Choreo haben Fans in Saudi-Arabien abgeliefert! Genauer gesagt die Ultras des Klubs Al-Hilal aus Riad, die sich nach einer 1:0-Niederlage gegen Persepolis Teheran etwas ganz Besonderes haben einfallen lassen. Um das Team im Rückspiel des AFC Champions League Achtelfinales vor dem Spiel heißzumachen, haben sie eine beeindruckende Choreografie im Mortal-Kombat-Stil entworfen.

Darauf zu sehen sind der Kultcharakter Sub-Zero aus der Kampfspielreihe sowie der Trademark-Spruch „Finish 'em!“. Das schaut nicht nur geil aus, sondern hat die Mannschaft auch ordentlich angestachelt, den Spruch wahrwerden zu lassen. Denn im Spiel fertigten sie den Gegner mit 3:0 ab und kamen eine Runde weiter. So schaut produktiver Fansupport aus – Respekt!