Die neue Champions-League-Saison steht vor der Türe, wo sich die Top-Mannschaften Europas um die Krone streiten. Pünktlich zum Start der Königsklasse gibt es die neue ewige Champions-League-Tabelle. Die Berechnung dieser Tabelle erfolgt nach der 3-Punkte-Regel und so finden sich wenig verwunderlich die europäischen Größen unter den Top 15 ein. Wobei die dominierende Premier League auch hier mit gleich vier Teams merklich oft vertreten sind.

Währenddessen befinden sich jeweils nur zwei deutsche und zwei spanische Fußballklubs unter den 15 besten Teams der Champions-League-Geschichte wieder. Immerhin stehen vier Bundesligisten unter den Top 30 der ewigen Tabelle. Unter den Top 100 sind sogar elf deutsche Vertreter zugegen – wie der aktuelle Zweitligist Hamburger SV oder auch Drittligist 1. FC Kaiserslautern.

Wir zeigen euch nun die 50 erfolgreichsten Teilnehmer, berechnet für den Zeitraum ab der ersten Champions-League-Saison 1992/93 bis heute:

  • 01. Real Madrid (259 Spiele, 517 Punkte)
  • 02. FC Barcelona (256 Spiele, 511 Punkte)
  • 03. Bayern München (241 Spiele, 449 Punkte)
  • 04. Manchester United (228 Spiele, 418 Punkte)
  • 05. Juventus Turin (190 Spiele, 327 Punkte)
  • 06. FC Porto (196 Spiele, 304 Punkte)
  • 07. AC Milan (173 Spiele, 291 Punkte)
  • 08. Arsenal FC (177 Spiele, 290 Punkte)
  • 09. Chelsea FC (156 Spiele, 276 Punkte)
  • 10. Liverpool FC (114 Spiele, 196 Punkte)
  • 11. Olympique Lyon (126 Spiele, 196 Punkte)
  • 12. Inter Mailand (111 Spiele, 184 Punkte)
  • 13. Borussia Dortmund (114 Spiele, 183 Punkte)
  • 14. Paris Saint-Germain (98 Spiele, 176 Punkte)
  • 15. AFC Ajax (114 Spiele, 167 Punkte)
  • 16. Valencia CF (104 Spiele, 165 Punkte)
  • 17. Atlético Madrid (84 Spiele, 149 Punkte)
  • 18. Olympiakos Piräus (116 Spiele, 135 Punkte)
  • 19. AS Roma (100 Spiele, 133 Punkte)
  • 20. PSV Eindhoven (114 Spiele, 133 Punkte)
  • 21. SL Benfica (100 Spiele, 129 Punkte)
  • 22. Bayer Leverkusen (95 Spiele, 125 Punkte)
  • 23. Dinamo Kiev (112 Spiele, 120 Punkte)
  • 24. Galatasaray Istanbul (114 Spiele, 119 Punkte)
  • 25. AS Monaco (82 Spiele, 113 Punkte)
  • 26. Shakhtar Donetsk (88 Spiele, 112 Punkte)
  • 27. Manchester City (68 Spiele, 109 Punkte)
  • 28. Spartak Moskva (84 Spiele, 96 Punkte)
  • 29. FC Schalke 04 (66 Spiele, 93 Punkte)
  • 30. Olympique Marseille (71 Spiele, 87 Punkte)
  • 31. Panathinaikos Piräus (74 Spiele, 87 Punkte)
  • 32. Deportivo La Coruña (58 Spiele, 84 Punkte)
  • 33. CSKA Moskva (82 Spiele, 82 Punkte)
  • 34. Rosenborg BK (76 Spiele, 78 Punkte)
  • 35. Rangers FC (68 Spiele, 74 Punkte)
  • 36. RSC Anderlecht (82 Spiele, 71 Punkte)
  • 37. FC Basel (60 Spiele, 70 Punkte)
  • 38. Sevilla FC (40 Spiele, 66 Punkte)
  • 39. Werder Bremen (50 Spiele, 66 Punkte)
  • 40. Celtic FC (66 Spiele, 64 Punkte)
  • 41. Lazio Roma (44 Spiele, 62 Punkte)
  • 42. Tottenham Hotspur (37 Spiele, 59 Punkte)
  • 43. Sparta Praha (60 Spiele, 57 Punkte)
  • 44. Zenit St. Petersburg (42 Spiele, 55 Punkte)
  • 45. Girondins Bordeaux (34 Spiele, 53 Punkte)
  • 46. SSC Napoli (34 Spiele, 52 Punkte)
  • 47. Beşiktaş Istanbul (46 Spiele, 51 Punkte)
  • 48. Sporting CP (50 Spiele, 50 Punkte)
  • 49. IFK Göteborg (30 Spiele, 42 Punkte)
  • 50. Club Brugge KV (40 Spiele, 42 Punkte)

Quelle: weltfussball.de