FC Bayern München: Das verdienen die Stars des Bundesliga-Primus – Spielergehälter im Fußball führen aufgrund der Zahlen nicht nur bei den Fans zu Schwindelanfällen. Da sind wahnsinnige Summen im Spiel, weshalb es nicht verwundert, dass beim Bundesliga-Aushängeschild FC Bayern München die Gehälter mit zu den höchsten gehören. Doch was verdient denn nun ein Superstar wie Lewandowski beim FCB?

Der Pay-TV-Sender „Sky“ hat jetzt die Gehaltsliste des deutschen Rekordmeisters veröffentlicht, die natürlich nicht offiziell vom Verein bestätigt wurde, aber plus minus ein paar Euro wohl dem entsprechen dürfte, was die Stars in München so verdienen. So liegen die Gesamtausgaben beim Bundesliga-Primus alleine für Spielerjahresgehälter bei rund 212 Millionen Euro – brutto, wohlgemerkt.

Der am besten bezahlte Spieler in den Reihen des FCB ist mit Abstand Tormaschine Robert Lewandowski mit einem Jahresgehalt von satten 22 Mio. Euro. Das sind immerhin ganze vier Millionen mehr als Leroy Sane und Manuel Neuer, die auf 18 Millionen Euro kommen. Wobei es auch einige Spieler beim Rekordmeister gibt, die zu den „Schlechtverdienern“ gehören – wenn man das überhaupt sagen darf, wenn jemand rund 2,5 Millionen Euro im Jahr einstreicht.

Nachfolgend zeigen wir euch, was die Recherchen von „Sky“ bezüglich der Gehälter beim Bundesliga-Spitzenreiter FC Bayern München ergeben haben.

Gehaltsliste des FC Bayern München

  • Robert Lewandowski: 22 Mio. Euro
  • Manuel Neuer: 18 Mio. Euro
  • Leroy Sane: 18 Mio. Euro
  • Thomas Müller: 16 Mio. Euro
  • Lucas Hernandez: 14 Mio. Euro
  • Jerome Boateng: 12 Mio. Euro
  • Douglas Costa: 12 Mio. Euro
  • David Alaba: 11 Mio. Euro
  • Joshua Kimmich: 10 Mio. Euro
  • Leon Goretzka: 10 Mio. Euro
  • Serge Gnabry: 9 Mio. Euro
  • Kingsley Coman: 8 Mio. Euro
  • Niklas Süle: 7 Mio. Euro
  • Corentin Tolisso: 7 Mio. Euro
  • Javi Martinez: 6 Mio. Euro
  • Alphonso Davies: 6 Mio. Euro
  • Alexander Nübel: 5 Mio. Euro
  • Benjamin Pavard: 5 Mio. Euro
  • Jamal Musiala: 4 Mio. Euro
  • Marc Roca: 4 Mio. Euro
  • Eric Maxim Choupo-Moting: 3 Mio. Euro
  • Tanguy Nianzou: 3 Mio. Euro
  • Bouna Sarr: 2,5 Mio. Euro

Quelle: fcbinside.de