Des einen Freud – des andern Leid. In diesem Fall wohl besser: „der andern Leid“ – denn ausnahmsweise sind es mal nicht wir Herren der Schöpfung, die sich in einem „Fails“-Video zum Vollhorst machen, sondern Vertreterinnen der Damenwelt. Jede Menge Mädels mit jeder Menge Pech – getreu dem MANN.TV-Motto: Wenn sich Frauen langmachen, haben Kerle was zu Lachen. Viel Vergnügen.

Die Frau, das unbekannte Wesen. Obschon, auch hier müssen wir relativieren: Gelungener wäre hier wohl eine Überleitung wie: Die Frau, das ungeschickte Wesen. Schließlich sind diese edlen Geschöpfe am Ende des Tages eben auch nur Menschen. Nirgends wird dies deutlicher als in den typischen Fail-Compilation-Videos, an denen im Netz kein Mangel herrscht. Auch in diesem Video sehen wir eine ganze Parade an „Fails“ von Vertreterinnen des weiblichen Geschlechts, die zum Glück beinahe glimpflich ausgehen.

Angesichts solch geballten Unvermögens und sympathischer Tollpatschigkeit fällt es uns schwer, eine Favoritin zu küren: Ganz weit vorne dabei im Reigen der Schadenfreude tanzt auf jeden Fall die Dame, die den Parcours-Sport in seinen Grundlagen zwar sicherlich beherrscht, der jedoch das nötige räumliche Vorstellungsvermögen abgeht. Sowie die ganzen Mädels auf Trampolinen und auch sonst allen Gerätschaften die für Frauen offenbar gewfährlich sind. Da scheint es einen unbehebbaren Schnittstellenfehler zu geben, zumindest legt das Video den Verdacht nahe …