Veganismus. Keine Party, kein Treffen, ohne dass diese Ersatzreligion irgendwie zur Sprache gebracht werden muss. Jeder von uns kennt mindestens eines dieser Hipster-Exemplare, egal welchen Geschlechts, die anderen ihre Ernährungsweise aufdrücken und konstant davon berichten müssen. Wie ging der alte Witz noch? „Woran erkennt man einen Veganer? – Er erzählt es einem.“ In die Kategorie solcher missionierenden Arschgurken fällt auch Matthew Blunt.

Blunt ist auf YouTube Aktivist (whatever) und derart hipsterig (ist das ein Wort?) und vegan, dass man sich fragen muss, ob er ein schlechtes Gewissen hat. Denn immerhin atmet der Mann und saugt dabei in jeder Sekunde Milliarden unschuldiger Mikroorganismen … Aber lassen wir das. Matthew Blunt ist jedenfalls „outspoken“ vegan, kein ruhiger Vertreter seiner Art, sondern ein typisches Exemplar der Gattung „Lauch“, das anderen seine Ansichten mit der verbalen Brechstange um die Ohren haut.

„Auf meiner Pizza ist Käse!“

Monsieur haut sich während eines seiner Vlogs eine Pizza rein und spricht dabei über den Konsum von Fleisch – oder, wie er es nennt und mit diesem Vergleich Millionen systematisch ermordeter Menschen ins Gesicht tritt: den „Tier-Holocaust“. Der Vogel hat keinerlei Probleme mit harten Sprüchen – doch was für eine Pussy er ist, offenbart sich sehr schnell. Denn er stellt fest: „In meiner angeblich veganen Pizzasoße ist ja Käse!“ Was darauf folgt, muss man gesehen haben, um es zu glauben.

Denn was macht der selbstgerechte, pseudoreligiöse „Tierschutz“-Maulheld mit Trendfrisur von heute, wenn er Käse auf seiner veganen Pizza findet? Er ruft natürlich den Pizzaservice an und weint den Leuten die Ohren voll, bevor er sich über seine Mutter beschwert, die ihm auch mal eine „käseverseuchte“ Mafiatorte geordert hat. Dabei benutzt er Zahnseide, um den „giftigen“ Cheddar aus seinem Körper zu bekommen. Vor laufender Kamera und einem Millionenpublikum. Mimimimi. Sämtliche Gründe, warum so viele Leute so wenige Veganer ernstnehmen können, konzentriert in einem einzigen Lauch. Ab Minute 16 seht ihr, was wir meinen, wenn ihr euch den Rest dieser halben Stunde geballter Peinlichkeit ersparen möchtet.

Newsflash, du Hohlfritte: Ist kein Käse drauf, nenn es nicht Pizza. Bleib bei Sellerie.