Vermutlich kennen wir alle den dicken, niedlichen Pandabären Po aus den „Kung Fu Panda“-Filmen von Dreamworks. Bei dem heutigen Bären, den wir euch aufbinden wollen, handelt es sich zwar nicht um einen Panda, aber auf alle Fälle um einen ähnlich begabten Bären.

In einem Zoo kann es manchmal ganz schön langweilig sein, weshalb der dicke, dunkle Bär sich eine tolle Freizeitbeschäftigung gesucht hat: Er hantiert mit einem Stab herum, als wäre er ein Kung-Fu-Meister und stellt dabei sogar Keanu Reeves als Neo aus „The Matrix Reloaded“ und Bruce Lee höchstpersönlich in den Schatten.

Die faszinierten Besucher haben es sich natürlich nicht nehmen lassen und den Bären gefilmt, weshalb auch ihr euch an den dreieinhalb actionreichsten Minuten der letzten Wochen erfreuen dürft. Was der dickfellige Kerl eigentlich vorhatte, ist nicht sicher, interessant mit anzusehen ist es jedoch allemal.