Es ist gar nicht so lange her, da wurden diverse Lebensmittel zweckentfremdet, um zu demonstrieren, wie man eine Frau im Intimbereich richtig anzufassen hat. Was Erfolg hat, wird fortgesetzt, weshalb wir uns freuen, heute ein weiteres Thema mit Nahrungsmitteln zu veranschaulichen: Analverkehr.

Warum dies, mag nun so manch einer Fragen. Es gibt doch Pornos. NÄÄÄÄÄÄÄÄÄG! Pornos als Lehrmaterial für realen Sex zu nehmen ist, als würde man angehende Piloten mit Iron-Man-Filmen ausbilden. Wenn ihr also keine Erfahrung habt, und peinliche sowie durchaus auch schmerzhafte Momente beim Weg durch den Hintereingang vermeiden wollt, dann vertraut besser dem Food-Porn.

Hilfreiche Tricks, oder? Vom Amateur zum echten Bettsportprofi! Mit diesen Tipps werdet ihr schlussendlich zum Meister: So fingert ihr eine Frau richtig!