Es gehört einfach zum Mannsein dazu, seine Bierflasche an und mit so ziemlich jedem Gegenstand zu öffnen, der nicht bei drei auf den Bäumen ist. Eine Kunst, die vom Vater an den Sohn weitergegeben wird, gleich nachdem er seinem Filius die Nummer mit dem Kind, dem Haus und dem Baum gesteckt hat.

Nun hat der alte Herr des Machers unseres heutigen Videos sich entweder nicht ganz richtig ausgedrückt, oder einfach Nachwuchs gezeugt, der ganz gerne um die Ecke denkt. Stolz dürfte er auf jeden Fall sein, denn handwerkliches Können beweist dieser Film allemal, in dem allerhand kurzerhand zu einem Flaschenöffner umfunktioniert wird. Wir wünschen viel Spaß beim Nachbasteln.