Wenn wir Videos von gut gebauten Frauen zeigen, die beim Twerken lasziv mit dem Hintern in Richtung Kamera wackeln, dann fällt in den Begleittexten dazu oft der Name „Fraules Dance Centre“. Dabei handelt es sich um eine russische Tanzschule, die von Hip-Hop bis Jazz-Funk so ziemlich alles abdeckt, was zur ästhetischen Körperbeherrschung dazugehört. Und da man offenbar einen ganzen Haufen hübscher Schülerinnen versammelt hat, wird insbesondere mit sexy Choreographien gerne mal viral gegangen. Und das ist auch gut so!

Doch anstatt euch heute einfach mal wieder eines dieser perfekt editierten, fertigen Tanz-Videos zu präsentieren, werfen wir ausnahmsweise Mal einen Blick hinter die Kulissen und schauen uns an, wie es bei einem der vom „Fraules Dance Centre“ angebotenen Tanzkurse so zugeht.

Und ja, zugegeben, es ist kein Zufall, dass es sich dabei ausgerechnet um einen Twerking-Workshop handelt und man am Ende eigentlich nur der äußerst begabten Lehrerin bei ihren Moves zuschaut. Aber hey, wir betreiben hier schließlich immer noch ein Herrenmagazin. Und von daher muss ein bisschen auf knackige Hintern starren auch aus dieser Perspektive erlaubt sein. Machen die anderen da im Publikum ja schließlich auch!