Es mag etwas abgeschmackt klingen, aber angesichts der Bilder, die ihr gleich sehen werdet, ist es nicht zu hoch gegriffen und auch nicht klischeehaft, davon zu sprechen, dass wir hier Zeuge eines echten Wunders werden. Wunder deshalb, weil wir in diesem Video sehen, wie ein gewaltiger Pott in einem Hafen einen ebenso riesigen Kran umstürzen lässt – und dabei niemand, aber auch wirklich gar niemand zu Schaden gekommen ist.

Was angesichts solcher Bilder sehr beeindruckend ist: Denn die riesige Maschine kippt noch dazu auf Container und Tanks mit brennbarem Material und löst ein Feuer aus. Ereignet hat sich das Ganze am 31. Oktober 2018 im spanischen Barcelona. Deutlich sehen wir, wie die Passagierfähre „Excellent“ gerade auf eine Kaimauer zufährt und mit ihrem Bug einen der Kräne am Dock erfasst. Dann ditscht der Pott gegen die Mauer und treibt zurück.

Der Kran hingegen ächzt, kippt und stürzt schließlich – während Arbeiter und Personal panisch in sämtliche Himmelsrichtungen fliehen. Man sollte annehmen, dass sich bei solchen Bildern jemand an Bord der Fähre minimal etwas gebrochen oder sich andersweitig verletzt hat. Doch spanischen Medien zufolge kam niemand bei dem Vorfall zu schaden. Von daher: Ein echtes Wunder!