Die Kunst, eine Bierflasche mit einem Feuerzeug zu öffnen, ist nicht so weit verbreitet, wie manch einer von euch glauben mag. Klar, als echter Kerl muss man so etwas können, und vermutlich gibt es in eurem Freundeskreis auch niemanden, der in dieser Disziplin nicht geübt ist – schaut man aber ins Ausland, dann sieht das schon ganz anders aus.

Der durchschnittliche Amerikaner zum Beispiel wird ohne entsprechendes Reisewissen nicht unbedingt einen Zusammenhang zwischen einer Bierflasche und einem Feuerzeug herstellen können, ist in dessen Heimat doch der Drehverschluss geläufig. Dem Europäer ist das jedoch viel zu einfach, weshalb er die Kunst des Flaschenöffnens über die Jahre hinweg perfektioniert hat. Das folgende Video alleine demonstriert schon 100 verschiedene Arten, von denen wir euch jedoch nicht unbedingt alle uneingeschränkt ans Herz legen möchten. Aber seht am besten selbst: