So ein köstliches Bier kann eine feine Sache sein, insbesondere nach einem langen, harten Arbeitstag. Doch jeder weiß: Bier ist nicht gleich Bier. Mehr noch: Neben verschiedenen Sorten gibt es überdies auch verschiedene Weisen, auf die man so eine köstliche Gerstenkaltschale genießen kann. Wie das nun folgende Video zeigt, sogar mindestens zehn höchst unterschiedliche Weisen, wie man sich sein Flüssigbrot zuführen kann.

Praktischerweise hat die jemand für Interessierte auf dem Videokanal „JukinVideo“ zusammengefasst, sodass wir wenig mehr tun müssen, als uns das Ganze zu Gemüte zu führen. Warum nicht begleitet von einem köstlichen Bier, wo wir gerade bei der Sache sind? Dabei dürfte es euch ebenso schwerfallen wie uns, einen Favoriten zu küren, wenn es um die Art des abgefahrensten Bierkonsums geht. Ist es der Typ, der Flaschen mit einem stehenden Rückwärtssalto/Backflip öffnet?

Oder sind es doch eher die Leute, die sich quasi ein Bier-Aquarium um den Kopf montieren lassen? Die trichternde/schlauchende Festival-Oma hätten wir auch eher weiter nach vorne in der Rangliste gesetzt. Und sich sein Pils von einem kellnernden Affen bringen zu lassen, ist tatsächlich ein Luxus, den wohl nur wenige in dieser Form erlebt haben dürften. Am Ende ist es aber egal, schließlich müssen wir uns nicht entscheiden – in diesem Video sehen wir sie alle.