Wie oft bei solchen Videos, setzt das ganze Szenario mittendrin ein, deshalb halten wir uns lieber mit irgendwelchen Interpretationen zurück, wie das Ganze überhaupt angefangen hat. Die Grundsituation ist jedoch, dass ein älterer Herr mit einigen deutlich jüngeren Frauen, vielleicht Freundinnen, vielleicht Töchter oder Enkelinnen, wir wissen es nicht – einen Tag am Strand erleben will, als der Herr in den schwarz-weißen Shorts, der gerüchteweise stark angetrunken gewesen sein soll, loslegt. 

Nach allem was wir bei einer Netzrecherche finden konnten, bepöbelt er dabei die Frauen und den Senior, bis es dem mit den verbalen Frechheiten langt. Er versucht, zu deeskalieren und dem Halbstarken klarzumachen, dass er nicht erwünscht ist. Der antwortet natürlich auf die einzige Art und Weise, die seinesgleichen beherrscht, und versucht, dem älteren Herren ordentlich eine zu verplätten. Hätte er besser gelassen.

Denn der graue Panther steht nicht nur verbal seinen Mann, sondern verabreicht dem heranwachsenden Shortsträger eine Wirsingmassage, die sich gewaschen hat. Ein einziger rechter Haken genügt, um den Kerl auf die Bretter bzw. direkt in Richtung Sandstrand zu schicken. Wäre er mal besser höflich geblieben. Und alle so: Who's your daddy?