Wer sich mal  etwas gebrochen hat, der weiß, dass einem im Schock schon einmal der Kopf ein bisschen durcheinandergeraten kann. Manchmal merkt man gar nicht, dass einem etwas im Körper steckt oder ein Knochen kaputt ist, weil alles so unwirklich scheint. Der Herr aus diesem Video hat sich einen ganz besonders schweren „Splitter“ gezogen – bei einem Absturz mit einem Leichtflugzeug wurde seine Schulter durchbohrt.

Der Mann aus Weißrussland hatte sich selbst einen dreirädrigen Parasegler konstruiert und beschlossen, einen Jungfernflug mit seiner Maschine über bewaldetem Gebiet unweit der Stadt Minsk durchzuführen. Dabei hatte er das Pech, dass ihm ein Gurt riss. Die Maschine stürzte ab und grub sich mit enormer Geschwindigkeit in die Baumkronen. Der 36-jährige Ivan Krasouski wurde dabei von einem Baum gepfählt.

Ein massiver Ast durchstieß seine Schulter – Retter, die am Unfallort auf den Plan traten, wussten, dass Ivan verbluten würde, wenn sie den Ast jetzt entfernten. Also schnitten sie den Mann vom Baum los und ließen das Holz in der Wunde stecken. So verbrachten sie den Hobbypiloten mit seinem „Splitter“ ins nächste Krankenhaus. Krasouski stand so unter Schock, dass er gar nicht merkte, was los war.

„Ich bin Groot!“

Erst im Krankenhaus ging ihm langsam auf, was passiert war: „Ich bin so sanft gefallen, alles ist in Ordnung“, versicherte er den behandelnden Ärzten. „Ich stehe auf und gehe jetzt.“ Als er sich bewegte, merkte er, dass sein Körper „leicht“ blockiert war – von einem „Ast in meinem Arm, dick wie eine Wassermelone.“ Krasouskis – Pardon – knüppelharte Reaktion: Er lachte, riss vor versammelter Mannschaft Witze über seinen Zustand.

Dann poste er für Fotos und lud sie noch mit dem Ast im Arm auf seinen sozialen Medien hoch. „Ich dachte nur bei mir: Ich bin Groot!“, witzelte Ivan – und bezog sich damit auf ein Baumwesen aus der Comic-Verfilmung „Guardians of the Galaxy“. Der Ast wurde von Chirurgen erfolgreich entfernt. Ivan Krasouski erholt sich nun daheim und wird voll genesen. Kein Wunder, der Typ ist aus … härterem Holz … geschnitzt als der Durchschnitt.

Quelle: ladbible.com