Gentleman-Gangster, die ihren Coup mit Finesse und Verstand minuziös planen, gibt es wohl nur noch auf dem Papier von Drehbüchern. Heutzutage bedarf es für eine kriminelle Laufbahn offenbar lediglich einer gehörigen Portion Dreistigkeit. Immer wieder tauchen Videos auf, in denen zu sehen ist, wie sich blitzschnell agierende Räuber das Überraschungsmoment zunutze machen, um sich in aller Öffentlichkeit Diebesgut anzueignen. Der folgende Clip ist einer davon, allerdings demonstriert er nicht nur das Problem, sondern auch die Lösung!

Die Aufnahmen stammen von einer Sicherheitskamera eines Baumarktes in Ostrava, der drittgrößten Stadt Tschechiens. Vor dem Gebäude herrscht zwar reger Betrieb, doch das scheint die Bösewichte in unserem Video nicht im Geringsten zu stören. Diese fahren zu Beginn mit einem roten Wagen vor und parken gezielt neben einem Transporter, um sich sogleich daran zu schaffen zu machen.

Wenig überraschend werden sie dabei ertappt, und sehen sich infolge des couragierten und vehementen Vorgehens der Besitzer zur Flucht gezwungen. Doch auch diese soll unseren Räubern dank der geistesgegenwärtigen Reaktion einiger Mitarbeiter des Baumarktes und dem gekonnten Einsatz ihrer Gabelstapler misslingen.

Angeblich soll das vorbildliche Handeln der Männer von der Unternehmensleitung mit einer Bonuszahlung belohnt worden sein. Ob das stimmt, wissen wir nicht mit Gewissheit, verdient wäre sie aber allemal!