Da draußen gibt es tolle Events, die besonders mit audiovisuellen Highlights aufwarten. Flugshows etwa. Oder große Feuerwerke. Oder man denke nur an Lasershows, bei denen Hochenergie-Lichtstrahlen coole Muster in den Nachthimmel oder Rauch malen. Schade, dass nicht alle drei Dinge auf einmal funktionieren, nicht wahr? Wie cool wäre bitte ein Flugzeug, das Stunts fliegt und dabei mit Laserstrahlen und Feuerwerk um sich schießt?

Die Antwort dürfte ein einstimmiges „Ziemlich cool!“ sein. Das dachten sich auch die Mitglieder des internationalen Flugshow-Teams „Scandinavian Airshow“. Sie adelten eine ihrer Darbietungen mit einer ganz besonderen Krönung. Kurzerhand pflasterten sie einen ihrer Flieger mit jeder Menge pyrotechnischer Spielereien voll und tackerten kurzerhand noch ein paar Laseranlagen an den Luftikus.

Die Filmer des Kanals „HD Melbourne Aviation“ hielten das Wunderwerk mit einer Kamera fest, so das im Internet jetzt alle etwas von der Flugshow haben. Die perfekte Vereinigung von Feuerwerk und Lasershow, kein Wunder, dass das Publikum hellauf begeistert ist. Und bevor jetzt irgendjemand ein altes Meme auspackt, sagen wir es lieber schon mal: Ja, der Song, der währenddessen abgespielt wird, ist tatsächlich „Sandstorm“ von Darude.

Ihr seid so 2013…