Jeder kennt sie, diese Beziehungen, die unfein ausgehen. Stress mit der oder dem Ex ist nie schön – der Rosenkrieg mancher Paare kann mitunter verheerende und/oder skurrile Formen annehmen. Doch selten war der Auftritt einer Expartnerin so von Fremdscham und „Cringe“ gefärbt wie in diesem Video. Denn hier taucht die Ex auf einer Hochzeit auf – im Brautkleid. Und sie klammert.

Nicht unbedingt, was die richtige Braut am schönsten Tag ihres Lebens sehen will – und entsprechend fiel auch ihre Reaktion aus. Ausgerechnet beim Brautkuss tauchte die Ex auf und fing an, sich wie ein Kleinkind an ihren früheren Partner zu krallen. Dem brachte das Verhalten zusätzlich noch einen bösen Blick von seiner Zukünftigen ein – als ob er sich ausgesucht hätte, an seiner Hochzeit solchen Besuch zu bekommen.

Die Bilder ereigneten sich in China und gingen dort naturgemäß steil viral – viele Medien berichteten dort über den Vorfall. „Star Video“ zufolge hatte der Mann sich von seiner Ex-Partnerin getrennt, weil ihre Persönlichkeiten zu unterschiedlich waren. Sie beteuert im Video mutmaßlich „Es war meine Schuld!“, während sie sich an ihn klammert. Das glauben wir ihr gerne.

Wie heißt es doch so schön: Selbsterkenntnis ist der erste Schritt zur Besserung?

Quelle: ladbible.com