Es ist ein Streit, so alt wie die Körperhygiene: Badewanne oder Dusche? Vermutlich lässt sich über die Antwort darauf viel über den Charakter des jeweiligen Menschen herausfinden. So eine Dusche ist zum Beispiel schnell und effektiv, während Fans der Wanne das Bad zu einem gemütlichen Ritual erheben. Aber auch wenn wohl niemals abschließend geklärt werden kann, wer nun als Sieger aus dieser Debatte hervorgeht, ist eines mal sicher: Eine Badewanne kann man besser mit Bier füllen als eine Dusche!

Warum man das tun sollte? Vermutlich aus demselben Grund, weshalb man seine Wanne mit Tabasco-Soße oder flüssiger Schokolade füllt. Um das Baden darin zu filmen und anschließend online zu stellen, natürlich! So wie der werte Herr im folgenden Video, der offensichtlich viel Freude daran hat, seine Wanne zu putzen.

Cemre Candar heißt der Knabe, der uns kürzlich bereits mit seiner Planscherei in 1.250 Flaschen scharfer Chili-Soße gut unterhalten hat. Für alle, die es nicht gesehen haben: Das klingt nicht nur nach Schmerzen! Insofern können wir von so einer Aktion nur abraten.

Was Cemre heute allerdings vorhat, klingt als wäre es durchaus einen Versuch wert: Einfach mal die Wanne mit Bier füllen! Soll ja gut für die Haare sein. Und die Kumpels trinken einem das Zeug dann auch ganz sicher nicht mehr weg!