Bei einer Umfrage, welches die sexiesten Berufe seien, wählten die Frauen im letzten Jahr den des Barkeepers aufs Treppchen. Nicht schlecht für einen Job, der es mit Ärzten und Piloten aufnehmen muss. Zieht man allerdings so durch die Bars, fragt man sich, mit welchem Recht dieser recht speziellen Gattung Mensch diese Ehre zuteilwurde. Denn nur die wenigsten üben diesen Beruf wirklich ernsthaft aus.

Ganz anders die sogenannten Flair-Bartender, welche den Getränkeausschank zu einer artistischen Kunstform erhoben haben. Mit Po Hseng Hsu, der sich auch gerne Bruce Lee nennen lässt, seht ihr im folgenden Video einen der Besten. Wenn man sich seine Jongliertricks so ansieht, fragt man sich unwillkürlich, wie lange ein Mensch üben muss, um so etwas drauf zu haben. War sicherlich ein Flaschenkind, der Knabe.