Unfassbar gute Gene: 44-jährige Mutter sieht aus wie 21-jährige Tochter – Die Menschen werden heutzutage bekanntermaßen wesentlich älter, als es noch vor hundert Jahren der Fall war. Mit Blick auf Joleen Diaz sollte man aber wohl eher davon sprechen, dass manche von uns offenbar immer länger jung blieben. Denn die 44-Jährige ist hinsichtlich ihres Aussehens kaum von ihrer 21-jährigen Tochter zu unterscheiden.

Während viele mit Botox und teuren Eingriffen nachhelfen, hat Joleen ihr jugendliches Aussehen den eigenen Aussagen zufolge einem gesunden und aktiven Lebensstil zu verdanken.

Betrachtet man den durchtrainierten und straffen Körper, nimmt man ihr das nur allzu gern ab. Dennoch ist es schlicht schwer zu glauben, dass man es hier mit einer Mittvierzigerin zu tun hat. Ein Blick auf ihre nicht minder attraktive Tochter verrät jedoch, dass hier offenbar ein paar verdammt gute Gene mit im Spiel sind.

Und so kommt es dann, dass das Mutter-Tochter-Gespann auch mal gemeinsam auf die Piste geht.

Sogar Doppeldates haben die beiden bereits gehabt, von Erfolg gekrönt waren diese bisher jedoch nicht. Seit der Trennung von ihrem Ex vor 14 Jahren ist die aus Guam stammende Highschool-Lehrerin und alleinerziehende Mutter Single. Neues Liebesglück wollte sich trotz ihres umwerfenden Aussehens seither nicht einstellen.

Wie die 44-Jährige in einem Interview mit der „Sun“ erklärte, will es auch auf Dating-Plattformen nicht so recht klappen, da User ihr Profil immer wieder melden, in der fälschlichen Annahme, es handle sich dabei um einen Fake-Account.

„Mein Konto wurde schon mehrmals gelöscht.“

Joleen weiter: „Ich könnte mein Instagram-Profil mit meinem Profil verknüpfen, was wahrscheinlich helfen würde zu beweisen, dass ich es wirklich bin, aber ich tue es nicht, weil ich denke, dass meine sozialen Medien nicht die einfache, bodenständige Person zeigen, die ich bin.“

Nun ist es freilich nicht so, als würde es an Verehrern mangeln, hat Joleen auf Instagram doch immerhin knapp 570.000 Follower, von denen nicht wenige um ein Date bitten. Oft handelt es sich dabei um junge Männer, doch die Mutter zweier Kinder betont: „Ich würde nie auch nur im Entferntesten in Erwägung ziehen, mit jemandem auszugehen, der so jung ist, dass er mit meiner Tochter befreundet sein könnte.“

Hinsichtlich ihres Traummannes hat die Schönheit aus Kalifornien recht klare Vorstellungen: 

„Ich stehe auf ehrgeizige, motivierte Männer, die selbstbewusst sind, eine positive Einstellung haben und gut kommunizieren können. Sie müssen in der Lage sein, in einer Beziehung sowohl finanziell als auch emotional gleich viel beizutragen, und sie müssen Hunde lieben, da ich einen Golden Retriever habe. Außerdem müssen sie sich gerne im Freien aufhalten und körperlich aktiv sein.“

Und hat die 44-Jährige vielleicht noch ein paar Schönheitstipps parat?

„Ich pflege meine Haut sehr gewissenhaft und wasche mein Gesicht jeden Morgen und vor dem Schlafengehen.“ Zudem benutzt Joleen jeden Tag Sonnenschutzmittel, auch an bewölkten und regnerischen Tagen. „Außerdem verwende ich Tag und Nacht ein Vitamin-C-Serum.“

Quellen: bild.de , thesun.co.uk