REGEL 3: Erst Böllern, dann saufen

Aber um das noch mal geradezurücken: Wir wollen auf keinen Fall Verstöße gegen das deutsche Sprengstoffrecht gutheißen! Solltet ihr bemerken, dass da einer mit Dynamitstangen um sich wirft, dann lauft, was das Zeug hält. Sollen die Idioten sich die eigene Hand doch wegsprengen, dann ist wenigstens Ruhe im nächsten Jahr. Insofern ist es immer eine kluge Idee, das wahre Besäufnis erst nach der ganzen Feuerwerksarie zu starten. Ob legal oder illegal, die Chance, dass man sich oder andere verletzt, ist im nüchternen Kopf einfach tausendmal geringer. Und wie gesagt, selbst wenn ihr noch knochentrocken seid, gilt ähnlich wie im Straßenverkehr: Immer mit der Dummheit anderer rechnen! Und es gibt vieeeeele dumme Menschen!